Sponsoren    |   Presse    |   Kontakt

Herzlich willkommen auf den Seiten der
„24 Stunden von Rheinland-Pfalz“

Nach dem großen Erfolg der ersten vier Wanderungen in 2013, 2014, 2015 und 2016, geht die Benefizwanderung, in Kooperation mit RPR Hilft e.V. und der Allgemeinen Zeitung, in die fünfte Runde!

72 Kilometer bergauf und bergab im wunderschönen Hunsrück und Naheland.

  • Einmal rund um die Uhr auf Tour. Bei der Benefizwanderung „24 Stunden von Rheinland-Pfalz“ können „Menschen wie Du und ich“ gefahrlos bis an ihr Limit gehen. Geübte Sportler sollen sich ebenso angesprochen fühlen wie sportliche Laien, die einmal über sich hinauswachsen wollen.

  • Wandern für einen guten Zweck. Mit dem Spendenerlös der Veranstaltung unterstützen Sie Projekte für Kinder in Not direkt in dieser Region.

Weitere Infromationen finden Sie unter Die Idee.
Die Vierten „24 Stunden von Rheinland-Pfalz“ vom
18. bis 19. Juni 2016 – Einmal rund um die Uhr Wandern oder Laufen.
Wanderer erleben eine Grenzerfahrung und tun dabei etwas wirklich Gutes – sie helfen schwerstkranken und missbrauchten Kindern!
Neue Schleifen von Hennweiler rund um die
Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße.
Fr
17
Jun
2016
Kulturprogramm
Ausgabe des Starterpakets »weiterlesen
Sa
18
Jun
2016
Startprogramm
Frühstück und Ausgabe des Starterpakets,
Start der 24 Stunden Wanderung ... »weiterlesen
So
19
Jun
2016
Frühstück
Frühstück mit Willkommensgruß,
Gottesdienst ... »weiterlesen
T-Shirt Shop

Das T-Shirt zur Veranstaltung
"24 Stunden von Rheinland-Pfalz 2016"
kannst Du hier bestellen: T-Shirt Shop


Touren-App Rheinland-Pfalz
Streckeninfos auch mobil abrufen mit der
Touren-App Rheinland-Pfalz.


Unsere drei Schleifen finden Sie in der App unter:
Touren - Wandern - Themenweg/Lehrpfad
Wem wir mit den Spenden helfen!

Wir wollen mit dieser Benefizwanderung wirksam und spürbar dazu beitragen, für Kinder und Jugendliche sichere Lebenssituationen zu schaffen, frei von Bedrohungen und verbunden mit hoffnungsvollen Zukunftschancen. Hierzu kooperieren die 24 Stunden von Rheinland-Pfalz mit der Kinderhilfsorganisation Human Help Network e.V., der Stiftung Tapfere Kinder e.V., RPR hilft e.V., dem Verein „Leser helfen“ der Allgemeinen Zeitung Mainz und der Soonwaldstiftung - Hilfe für Kinder in Not.