die_region
17. – 18. Juni 2017
Leider ausgebucht

Rund um die Uhr auf spannender Spurensuche

Am Rande großer Tourismuszentren gelegen erschließt sich die Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße im südlichen Hunsrück und Kirner Nahetal, eine der landschaftlich schönsten und interessantesten Regionen in Rheinland-Pfalz. Viele Merkmale, die diese Urlaubsregion so einzigartig und unverwechselbar prägen, drängen sich nicht auf – sie wollen entdeckt werden. Weiträumige Erlebniswanderungen wie die „24 Stunden von Rheinland-Pfalz” sind dafür der ideale Weg.

Nur so viel sei vorab verraten: Besucher, die sich auf Entdeckungsreise begeben, werden Bekanntschaft mit zahlreichen Zeugnissen der Menschheits- und Erdgeschichte machen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Wanderparadies Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße:

www.hunsrueck-naheland.de


Ein Wanderparadies – mit allem, was dazu gehört

Die Verbandsgemeinden Kirn-Land, Rhaunen und Kirchberg sind der ideale Austragungsort für die „24 Stunden von Rheinland-Pfalz“. Und kaum ein Ort könnte besser als Start und Ziel für die unterschiedlichen Wanderschleifen entlang der Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße geeignet sein als der Wandermarktplatz in Hennweiler.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Partner und Sponsoren: