packliste
17. – 18. Juni 2017
Leider ausgebucht
Starten Sie Ihr eigenes Spendenprojekt
So Geht's

Was sollte mit auf die Benefizwanderung?

Neben einer guten Kondition, einem starken Willen und der richtigen Wanderausrüstung gehört auch eine gründliche Vorbereitung zur Teilnahme an den „24 Stunden von Rheinland-Pfalz“. Folgende Dinge sollten nicht fehlen, wenn Sie in Hennweiler an den Start gehen:

  • Wanderstiefel
  • Funktionsjacke
  • Regenhose oder Regenponcho
  • Trekkinghose
  • Funktionsunterwäsche
  • Eventuell eine warme Fleecejacke
  • Mütze/Käppi
  • Sonnenbrille/-creme
  • Tagesrucksack
  • Eventuell Trekkingstöcke
  • Regenhülle für Tagesrucksack
  • Trinkflasche
  • Fernglas
  • Wanderkarte (wird mit Starterpaket inkl. Roadbook am Wandermarkplatz ausgegeben)
  • Stirnlampe oder Handlampe mit frischen Batterien
  • Erste-Hilfe-Set (u.a. mit Blasenpflaster)
  • Multifunktionswerkzeug
  • Digitalkamera (für die Teilnahme am Fotowettbewerb)
Ein herzliches Dankeschön an unsere Partner und Sponsoren: